Bikinisaison

Die Badesaison hat bereits begonnen. Die Bikinisaison bei mir noch nicht! Noch immer finde ich - schleppe ich zuviel Hüft- und Bauchgold in der Gegend herum.

Kurz nach Weihnachten, bzw. nach den grossen Essorgien füllen sich jeweils die Werbespalten in den Zeitschriften mit Abnehm-Versprechungen im Blitztempo. Jede Diät wird hochgelobt und zum Teil mit prominenter Unterstützung vermarktet.

 

Ich will auch! Man probiert hier etwas, mal dort etwas und man bleibt erfolglos und resigniert zurück.

 

Hilfe! Meine Strandferien sind in Sicht! Ja, ich freue mich auf Sand, Strand und Meer (im Bikini). Ich will im Bikini einfach eine gute Figur machen! Den ganzen Tag den Bauch einziehen geht gar nicht; ist zu anstrengend! Und trotzdem will ich geniessen! Ich esse und trinke leidenschaftlich! Jetzt soll ich darauf verzichten?

Ich treibe ein bisschen Sport: Jogging, Yoga, Jumping. Reicht aber eben wohl noch nicht ganz! Es ist ein Dilemma, nichts anderes! Ich habe auch ein "Ideal" im Kopf: so will und muss ich aussehen! In meinem Umfeld reden wir jetzt davon, dass es wohl "mit dem Alter" und "den Hormonen" zu tun hat. Gute Ausrede, nicht wahr?

Nun, die Hauptsache ist doch, dass wir alle gesund und fit sind! Drücken wir doch noch mal eine Auge zu! ;-)

 

Einen schönen Bikini-Sommer wünsche ich Euch!

Herzlichst Manuela Baumgartner

Kommentar schreiben

Kommentare: 0