Lebenserfahrung

Hast Du schon viele Lebenserfahrungen privat wie beruflich in Deinem Leben gesammelt? Freust Du Dich über Deinen Erfahrungsschatz? Oder bereust Du vielleicht irgendetwas? Möchtest Du das Rad der Zeit zurückdrehen und nochmals Zwanzig sein?

In meinem Leben durfte ich bereits sehr viele Erfahrungen gewinnen und sammeln. Beruflich bereits in der Notariatsausbildung. In der Architekturbranche lernte ich sehr viel über den Häuserbau. Diese beiden Aus- und Weiterbildungsstationen verhalfen mir dann zu einem umfassenden Überblick in der Bankbranche. Ich bin sehr froh und dankbar, dass mir die jeweiligen Arbeitgeber die Chance gegeben haben, so viel Neues und Interessantes kennen zu lernen.

Jeder Anfang ist schwer. Mit Fleiss und Ausdauer habe ich den jeweiligen Bedingungen gestrotzt. Die Herausforderungen habe ich angenommen und sie haben mich wachsen lassen. In privaten Angelegenheiten gabs Hochs und Tiefs. Auch dort wurde meine Persönlichkeit dadurch geformt und gestärkt.

Ganz bestimmt nicht, möchte ich das Rad der Zeit zurückdrehen! Die Vergangenheit ist wertvoll und unersetzbar.


Man muss sich jedoch immer wieder bewusst daran erinnern, stets nach vorne zu schauen und zu gehen. Vergangenes kann man nicht ändern; das wäre reine Zeitverschwendung! Den unsere Zeit ist kostbar.


Oft habe ich das Gefühl, dass sich das Rad der Zeit immer schneller dreht. Umso wichtiger wird, wie wir unseren Tagesablauf planen. Was ist wichtig oder was ist dringend!?! Und dennoch sollten wir unser Leben vorallem geniessen!



Herzlichst Manuela Baumgartner

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Karey Stribling (Donnerstag, 02 Februar 2017 10:29)


    Today, I went to the beachfront with my kids. I found a sea shell and gave it to my 4 year old daughter and said "You can hear the ocean if you put this to your ear." She put the shell to her ear and screamed. There was a hermit crab inside and it pinched her ear. She never wants to go back! LoL I know this is totally off topic but I had to tell someone!

  • #2

    Zenobia Mullins (Samstag, 04 Februar 2017 11:13)


    Having read this I thought it was very informative. I appreciate you taking the time and energy to put this information together. I once again find myself personally spending a lot of time both reading and posting comments. But so what, it was still worthwhile!

  • #3

    Flo Griffie (Sonntag, 05 Februar 2017 12:24)


    Heya just wanted to give you a quick heads up and let you know a few of the images aren't loading properly. I'm not sure why but I think its a linking issue. I've tried it in two different browsers and both show the same outcome.

  • #4

    Fae Gillie (Mittwoch, 08 Februar 2017 19:24)


    Thanks for one's marvelous posting! I actually enjoyed reading it, you are a great author.I will make certain to bookmark your blog and definitely will come back down the road. I want to encourage you continue your great writing, have a nice evening!

  • #5

    Flo Griffie (Donnerstag, 09 Februar 2017 04:31)


    Very nice article, totally what I was looking for.

  • #6

    Karey Stribling (Freitag, 10 Februar 2017 01:29)


    I know this if off topic but I'm looking into starting my own blog and was curious what all is needed to get setup? I'm assuming having a blog like yours would cost a pretty penny? I'm not very web savvy so I'm not 100% sure. Any suggestions or advice would be greatly appreciated. Many thanks

  • #7

    Katharine Jeanbaptiste (Freitag, 10 Februar 2017 04:25)


    Its like you learn my mind! You appear to grasp a lot about this, such as you wrote the book in it or something. I believe that you simply can do with some p.c. to force the message home a bit, but other than that, this is fantastic blog. An excellent read. I'll certainly be back.