Einsamkeit

Was bedeutet Einsamkeit für Dich?

Oft verwechseln Menschen Einsamkeit mit Alleinsein. Viele Menschen glauben, wenn sie in keiner Partnerschaft leben, ist man einsam. Dieser Glaube ist völlig absurd. Einsam können wir auch sein, wenn wir in einer Partnerschaft leben, verheiratet sind oder uns in guter Gesellschaft befinden zu glauben.

Was ist die Ursache von Einsamkeit? Menschen die sich einsam fühlen, glauben, nicht liebenswert zu sein. Man hat angst davor, abgelehnt zu werden. Also, d. h. wir müssen unsere Einstellung zu uns selbst und zu unserem Leben ändern. Negative Einstellungen machen uns für Einsamkeitsgefühle empfänglich. Deshalb sollten wir unbedingt der Einsamkeit etwas Positives abgewinnen.

Wie gehen wir am Besten mit den Einsamkeitsgefühlen um? Finde heraus was dir fehlt. Lerne mit dir selbst zufrieden zu sein. Koche etwas Leckeres für dich. Unternehme einen Kinobesuch oder einen Spaziergang. Überlege dir, ob dir eine ehrenamtliche Aufgabe gefallen würde.

Ich geniesse die Einsamkeit sehr. In der Stille der Natur, im Wald oder hoch oben auf einem Berg fühle ich mich entspannt, zufrieden und frei. In der Stille der Einsamkeit finde ich zu mir selbst zurück. Ich fühle mich keineswegs einsam.

Herzlichst Manuela Baumgartner

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Bidu (Mittwoch, 31 August 2016 06:05)

    Liebe Manu, wie recht du hast. Aber es muss einem auch gegeben sein das zuzulassen und sich mit sich zu befassen.
    Ich wünsch dir noch viele Stunden an denen du zu dir findest aber auch viele Momente an denen du etwas schönes teilen kannst.
    Freu mich auf unsere nächste Begegnung.
    Bidu